Referenz Sanierung und Umbau – Kindertagesstätte

Beschreibung

Kindertagesstätte „Weltenbummler“

Edmung-von-Lippmann-Straße 10

06112 Halle


Zahlen und Fakten

  • Dezember 2010 Beginn der Sanierungs- und Umbauarbeiten
  • September 2011 Fertigstellung
  • Kinderzahl 180
  • Bauvolumen ca. 3,8 Mio. Euro

Mehrsprachig, denkmalgeschützt und termingetreu saniert – die neue Kita „Weltenbummler“ setzt Maßstäbe in der Kinderbetreuung der Saalestadt. In Trägerschaft der Jugendwerkstatt „Frohe Zukunft“ ist aus einem unansehlichen Industriebau der einstigen Kaffeefabrik „VENAG“ ein moderner, heller, geräumiger Ort für den Nachwuchs entstanden.

Nach einer sensationellen Umbauzeit von nur einem halben Jahr konnte die Weisenburger Wohnbau GmbH pünktlich den Schlüssel an die künftigen Nutzer übergeben.

Die umfassende Sanierung, Die funktionale Neuausrichtung und auch die langfristige Unterhaltung der Kindertagesstätte hat die Weisenburger Wohnbau GmbH übernommen, die hier als Partner in Sachen Lebenszyklusmodell ihren großen Erfahrungsschatz bei ähnlichen Projekten einbringen konnte.

So baute bzw. sanierte das hallesche Unternehmen in letzter Zeit bereits sechs städtische Kindereinrichtungen, deren Betrieb sie für 25 Jahre garantiert.